Herzlich willkommen!

Dr. med. Liana Bettschen-Camin

liana-bettschen-camin

Ausbildung

  • Schulen und Wirtschaftsgymnasium in Biel, Matura Typ C 1978
  • 1978-1983 Studium der Humanmedizin an der Universität Bern, Staatsexamen
  • Dissertation 1986, Institut für Pathophysiologie, Universität Bern

Weiterbildung

  • 1991 Fachärztin für Innere Medizin FMH
  • Fertigkeitsausweis für die Sonografie des Abdomens und der oberflächlichen Organe/Weichteile
  • Sachkunde und Sachverstand für dosisintensives Röntgen
  • Fertigkeitsausweis Praxislabor FAPL

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin SGIM
  • Verbindung der Schweizer Aerztinnen und Aerzte FMH
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin SGUM
  • Hausärzte Schweiz, Berufsverband der Haus- und KinderärztInnen der Schweiz
  • Aerztegesellschaft des Kantons Bern BEKAG
  • Aerztenetzwerk BeoDocs

Sprachen

  • Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

Curriculum

1984 Tropenmedizin im Agogo Hospital, Ghana, Westafrika
1984-86 Pathophysiologisches Institut der Universität Bern,
Forschung und Dissertation
1986 Tropenmedizinischer Kurs, Basel
Medizinische Abteilung, Bezirksspital Belp
1987 Nephrologische Klinik, Regionalspital Biel
1988 Medizinische Klinik, Regionalspital Biel
1989-90 Medizinische Klinik, Inselspital Bern
1991 Institut für Medizinische Mikrobiologie, Universität Bern
1992-93 Medizinische Klinik, Kantonsspital Fribourg als Oberärztin
1994 Praxisvertretung bei Dr. R. Fuhrer, Allgemeine Medizin FMH, Münsingen
seit 1996 Internistische Praxis in Spiez, gemeinsam mit Dr. med. H.U. Bettschen